Hinweise zu unseren Reisen

Anmeldung zu einer unserer Unternehmungen

Zu den Tagesfahrten, die jeweils mit wenigen Ausnahmen am zweiten Dienstag im Monat stattfinden, ist grundsätzlich keine Voranmeldung erforderlich.

Es genügt, sich am ausgeschriebenen Treffpunkt rechtzeitig einzufinden, um an der Fahrt teilnehmen zu können. Auch Familienangehörige und Freunde sind willkommen.

Die meisten Tagesfahrten finden mit der Bahn vom Hauptbahnhof Kaiserslautern aus statt. Dort stellen wir die Anzahl der Mitreisenden fest, besorgen die erforderlichen Gruppenkarten und teilen die anfallenden Kosten später auf die Teilnehmer auf.
Führt die Reise am Wohnort des Reiseteilnehmers vorbei, ist auch, nach vorheriger Absprache bei einem der Seniorenbeiräte ein Zustieg am Heimatbahnhof möglich.

Bei unseren Busfahrten – die einmal halbjährlich stattfinden – ist eine möglichst frühe Überweisung des Fahrpreises auf unser angegebenes Konto erforderlich, um sich einen Sitzplatz zu sichern. Der Zahlungseingang legt die Reihenfolge der Mitfahrer in dem mit 50 Plätzen ausgestatteten Reisebus fest. Abfahrt und Ankunft sind jeweils am Hauptbahnhof Kaiserslautern und an der Bushaltestelle der 23-er Kaserne in der Mannheimer Str. Kaiserslautern stadtauswärts. Dort sind auch genügend kostenlose Parkplätze vorhanden.

Wir hoffen, dass wir einige noch Unentschlossene überzeugen konnten, sich einmal an einer unserer Tagesfahrten zu beteiligen.

RSS-Icon